Strafrecht BT II

Dozent/in

Prof. Dr. Christian Jäger

Angaben

Vorlesung, 3 SWS

nur Fachstudium, Sprache Deutsch

Zeit und Ort

Mo 9:15 – 11:45

KH 2.020

Achtung: Einzeltermin am Fr, 06.05.2016 um 09:15 Uhr in KH 2.020!

Studienfächer / Studienrichtungen

PF JUR-GS-W 4

PF JUR-GS-S 5

Inhalt

Die Veranstaltung behandelt schwerpunktmäßig die Eigentums- und Vermögensdelikte (z.B. Sachbeschädigung, Diebstahl, Unterschlagung, Raub, Erpressung, Betrug, Untreue). Es handelt sich hierbei um ein nicht nur für das Staatsexamen höchst wichtiges Rechtsgebiet. Die Eigentums- und Vermögensstraftaten stellen fast drei Viertel der in der Polizeilichen Kriminalstatistik des Bundes registrierten Straftaten (ohne Straßenverkehrsdelinquenz).

Die Leistungskontrolle zu dieser Veranstaltung findet im Rahmen der „Übungen für Fortgeschrittene im Strafrecht“ statt.

Empfohlene Literatur

Literaturempfehlungen werden in der Vorlesung gegeben.

StudOn